Art
Online-Talk

Designblicke: Anja Kaiser

Zeitspanne
19.5.22, 18 – 19 Uhr
Bild
Ein buntes Plakat mit vielen Buchstaben.
Teasertext

Julia Meer im Gespräch mit Anja Kaiser / Online via Zoom / Kostenlos

Zoom-Link

Meeting-ID: 989 3421 3106
Kenncode: 430294

Designblicke: Grafikdesigner*innen geben Einblicke in ihre Arbeitsweise und Designverständnis

Wie wird etwas gestaltet? Welche Haltung steht dahinter und wie werden Ideen entwickelt, geschärft und umgesetzt? Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg lädt Grafik-Designer*innen ein, über ihre Praxis zu sprechen. In einer Mischung aus Vortrag, Dialog und Diskussion werden Designprozesse vorgestellt, aktuelle Diskurse und technische Entwicklungen beleuchtet und über Voraussetzungen und Veränderungen der Disziplin nachgedacht. Im Zentrum stehen dabei Arbeiten, die Dank der Unterstützung der Stiftung Hamburger Kunstsammlungen neu in die Sammlung des Museums aufgenommen werden konnten.

Die Gespräche finden Online via Zoom und in lockerer Reihung statt. Wir freuen uns auf inspirierende Gespräche und laden ein, mitzureden.

Anja Kaiser

Anja Kaiser ist Grafikdesignerin und Künstlerin. Sie befasst sich mit der Aneignung von widerständigen Medien, undisziplinierten grafischen Methoden und einer »messy« Designgeschichte. In selbstinitiierten Projekten verhandelt sie feministische Themen und erforscht alternative Erzählungen und poröse Werkzeuge im Grafikdesign. Sie bewegt sich im aktivistischen Umfeld, in subkulturellen Szenen und sucht nach Freiräumen für gesellschaftliche Mitgestaltung. Seit dem Sommersemester 2021 vertritt Anja Kaiser die Professur für Typografie an der HGB.