Juni 2019

  Einen Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Alle Termine

Dienstag, 18. Juni 2019

19 Uhr

Konzert

Masterprüfung Oboe | Sanae Mizukami; Klasse Prof. Beate Aanderud; Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Eintritt frei

Weiterempfehlen

Donnerstag, 20. Juni 2019

18 Uhr

Expertinnengespräch

Gegen die Unsichtbarkeit. Designerinnen der Deutschen Werkstätten Hellerau 1898 bis 1938 | Julia Lohmann und Johanna Padge | Museumseintritt

Mehr Info

Gegen die Unsichtbarkeit. Designerinnen der Deutschen Werkstätten Hellerau 1898 bis 1938 | Julia Lohmann und Johanna Padge | Museumseintritt | keine Anmeldung erforderlich

Julia Lohmann ist Designerin und Professor of Practice in Contemporary Design an der Aalto University, Helsinki. Mit Johanna Padge, einer in Hamburg ansässigen Designerin, spricht sie über Ausbildung
und berufliche Etablierung von Designerinnen heute.

Minimieren

Weiterempfehlen

18-21 Uhr

Workshop

Gegen die Unsichtbarkeit: Muster der Moderne. DIY-Druckwerkstatt | Mit Textil- und Grafikdesignerin Maret Tholen | Workshop und Material im Museumseintritt inbegriffen | mit Anmeldung

Mehr Info

Gegen die Unsichtbarkeit: Muster der Moderne. DIY-Druckwerkstatt | Mit Textil- und Grafikdesignerin Maret Tholen | Workshop und Material im Museumseintritt inbegriffen | mit Anmeldung unter vermittlung(at)mkg-hamburg.de

Wie wird aus einem Motiv ein Muster in der Fläche – auf Tapete, Teppich oder Stoff? Inspiriert von den Arbeiten in der Ausstellung entwerfen die Teilnehmer*innen moderne Rapporte, erproben diese auf Papier und gestalten eigene Kissenbezüge. Gegen die Unsichtbarkeit. Designerinnen der Deutschen Werkstätten Hellerau 1898 bis 1938 (eine Ausstellung des Kunstgewerbemuseums, Staatliche Kunstsammlungen Dresden) stellt erstmalig 18 Designerinnen und eine Produktfotografin vor, die im frühen 20. Jahrhundert im Kontext der Deutschen Werkstätten arbeiteten. Die Ausstellung zeigt die große Bandbreite an Produkten, die über drei Generationen von Designerinnen entstanden ist. Neben Entwurfszeichnungen, die einen Einblick in den Entstehungsprozess der Objekte geben, werden über 270 Werke präsentiert, von denen viele überhaupt das erste Mal einer Öffentlichkeit zugänglich sind. Das beträchtliche Spektrum an Möbeln, Textilien und Tapeten sowie Spielzeugen und Gefäßen eröffnet damit auch neue Einblicke in die Zeit zwischen 1898 und 1938.

Minimieren

Weiterempfehlen

18:30 Uhr

Konzert

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Begrüßung und Konzert | Eröffnung: Prof. Hubert Rutkowski | Klavierabend mit Ragna Schirmer

Mehr Info

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Begrüßung und Konzert | Eröffnung: Prof. Hubert Rutkowski | Klavierabend mit Ragna Schirmer | Ludwig van Beethoven, Frédéric Chopin, Robert Schumann | Eintritt: 45 €, Studierende 10 €; Karten unter www.chopin-festival.de und an allen bekannten VVK-Stellen

Minimieren

Weiterempfehlen

19 Uhr

Führung

Jugendstil. Der Mensch in Einklang mit der Natur und sich selbst | Rebecca Junge

Weiterempfehlen

Freitag, 21. Juni 2019

10:30 Uhr

Meisterkurs

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Studierende spielen auf historischen Flügeln mit Ragna Schirmer | Eintritt frei

Weiterempfehlen

19 Uhr

Konzert

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Klavierabend mit Janusz Olejniczak | Frédéric Chopin

Mehr Info

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Klavierabend mit Janusz Olejniczak | Frédéric Chopin | Eintritt: 45 €, Studierende 10 €; Karten unter www.chopin-festival.de und an allen bekannten VVK-Stellen

Klavierabend mit Janusz Olejniczak | Frédéric Chopin | Eintritt: 45 €, Studierende 10 €; Karten unter www.chopin-festival.de und an allen bekannten VVK-Stellen

Minimieren

Weiterempfehlen

Samstag, 22. Juni 2019

10:30 Uhr

Meisterkurs

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Studierende spielen auf historischen Flügeln mit Olga Pashchenko | Eintritt frei

Weiterempfehlen

15 Uhr

Führung

ALLES KNETEN. Metamorphose eines Materials | Carmen Boch

Weiterempfehlen

19 Uhr

Konzert

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Klavierabend mit Tomasz Ritter | Frédéric Chopin, Robert Schumann, Sergei Rachmaninow, Sergej Prokofiew

Mehr Info

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Klavierabend mit Tomasz Ritter | Frédéric Chopin, Robert Schumann, Sergei Rachmaninow, Sergej Prokofiew | Eintritt: 45 €, Studierende 10 €; Karten unter www.chopin-festival.de und an allen bekannten VVK-Stellen

Minimieren

Weiterempfehlen

Sonntag, 23. Juni 2019

10:30 Uhr

Meisterkurs

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Studierende spielen auf modernen Flügeln mit Anna Malikova | Eintritt frei

Weiterempfehlen

12 Uhr

Führung

Social Design | Rebecca Junge

Weiterempfehlen

19 Uhr

Konzert

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Klavierabend mit Hélène Tysman und Tobias Koch | Frédéric Chopin | Eintritt: 45 €, Studierende 10 €; Karten unter www.chopin-festival.de und an allen bekannten VVK-Stellen

Mehr Info

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Klavierabend mit Hélène Tysman und Tobias Koch | Frédéric Chopin | Eintritt: 45 €, Studierende 10 €; Karten unter www.chopin-festival.de und an allen bekannten VVK-Stellen

Minimieren

Weiterempfehlen

Montag, 24. Juni 2019

10:30 Uhr

Meisterkurs

2. CHOPIN-FESTIVAL HAMBURG 2019 | Studierende spielen auf historischen Flügeln mit Claire Chevallier | Eintritt frei

Weiterempfehlen

Dienstag, 25. Juni 2019

19 Uhr

Konzert

Masterprüfungen Claviorganum und Blockflöte | Drei Masterprüfungen | 1. NN; 2. Nora Dhom, Blockflöte; 3. Orsolya Papp, Claviorganum | Klassen Prof. Menno van Delft und Prof. Peter Holtslag | Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Weiterempfehlen

Mittwoch, 26. Juni 2019

19 Uhr

Konzert

Bachelorprüfungen Gesang | Anastasiia Shevchuk und Laurence Kalaidjian; Klasse Prof. Geert Smits; Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Eintritt frei

Weiterempfehlen

Samstag, 29. Juni 2019

15 Uhr

Führung

Neuzeit: Transfer von Waren und Wissen zwischen Ost und West | Dr. Susanne Schäffler-Gerken

Weiterempfehlen

Sonntag, 30. Juni 2019

12 Uhr

Führung

Gegen die Unsichtbarkeit. Designerinnen der Deutschen Werkstätten Hellerau 1898 bis 1938 | Maret Tholen

Weiterempfehlen

16 Uhr

Konzert

Operettenmelodien, Musicals, Filmthemen | John Thade, Tenor; Annkatrin Isaacs, Klavier | Eintritt VVK 22 €, Tickets unter 040-45 33 26 und 040-44 02 98, Abendkasse 25 €

Weiterempfehlen