Art
Vorführung

Japanische Teezeremonie

Zeitspanne
15.5.22, 14 – 17 Uhr
Bild
Zwei Hände holen eine Prise grünen Tee aus einer Keramikschale.
Teasertext

Im Teehaus Shōseian (Hütte der reinen Kiefer) wird der Ablauf einer japanischen Teezeremonie in der Tradition der Urasenke-Schule Kyōto vorgeführt und erklärt. Am Ende der etwa einstündigen Veranstaltung erhält jede*r Besucher*in eine japanische Süßigkeit und eine Schale mit grünem, schaumigem Tee.

Drei Termine um jeweils 14, 15 und 16 Uhr.

3 € zzgl. Museumseintritt. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Tickets können Sie direkt an der Museumskasse erwerben oder vorab im Online-Shop buchen.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Anfragen und Anmeldungen für Gruppen richten Sie bitte an urasenke.hamburg@gmail.com.