Art
Podiumsdiskussion

„Green Museum“ – Möglichkeiten einer ressourcenbewussten Institution

Zeitspanne
25.9.22, 15.00 – 16.00 Uhr
Bild
Teasertext

Spiegelsaal im MK&G / Ticket: Museumseintritt

Annett Baumast (Nachhaltigkeitsexpertin), Nicola Bramkamp (künstlerische Leiterin SAVE THE WORLD e.V.) und Alexander Stockinger (Kaufmännischer Geschäftsführer des MK&G) im Gespräch. Moderation: Julia Vismann (Wissenschaftsjournalistin).

Welche Ressourcen müssen bewegt werden, um eine Ausstellung oder ein Bühnenbild zusammenzustellen? Mit welchen Ansätzen und Strategien kann man bei der eigenen Arbeit im Museum Material und Emissionen einsparen, und damit einen Raum für Inspiration schaffen?

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Mining Photgraphy. Der ökologische Fußabdruck der Bildproduktion“.