Art
Führung

Geschichten in Bildern

Zeitspanne
5.2.23, 12.00 – 13.00 Uhr
Bild
Teasertext

Führung mit Dr. Marita to Berens-Jurk / Museumseintritt / Treffpunkt: Rotunde

Viele Jahrtausende haben sich Menschen Geschichten durch Bilder angeeignet. Ja, sogar ganze Gesellschaftskonzepte und moralische Standards sind auf diese Weise an nachfolgende Generationen weitergeben worden. Die Malereien auf altgriechischen Vasen erzählen von antiken Göttern und Helden – und ihren zumeist doch sehr menschlichen Eigenschaften. Der mittelalterliche Osterteppich bebildert die Auferstehung Christi als ist beredtes Zeugnis einer Glaubensvorstellung. Die Jagdszenen auf einem Fliesenbogen aus dem iranischen Isfahan bebildern mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt ein Ideal. Der Wandteppich „Melkeveien“ (Die Milchstraße) bildet die Erschaffung der Sterne ab Mythen und Schöpfungsgeschichten sind ergiebige Quellen für Kunstschaffende. Jede Epoche und jeder Kulturraum nutzt die Macht der Bilder für unterschiedlichste Zwecke.