Type
Talk
Flussberichte: Ein feierliches Vernetzungstreffen
Period of time
8.8.24, 5.00 pm – 8.00 pm
Image
Teaser text

Die Veranstaltung findet bei PARKS am Bullerdeich 6, 20537 Hamburg statt und ist eine Kooperation von PARKS, HALLO: e.V. und dem Freiraum im MK&G.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

In wässrigen Städten wie Hamburg stellen die fließenden, stehenden, sickernden, tropfenden und verdunstenden Gewässerkörper, die die Stadt und ihr Umland um- und durchsäumen einen bedeutenden Teil der gemeinsam genutzten Fläche dar. Das Recht auf Wasser und das Recht auf Zugang zum Wasser als Raum, ist somit immer auch eine Frage nach dem Recht auf Stadt. Wem gehört das Wasser und wem das Ufer? Welche Geschichten und wessen Geschichte wird und werden sichtbar und welche schwimmt davon? Wir laden herzlich ein zu einem gemeinsamen Abend mit Essen, Austausch und Berichten aus der flüssigen Stadt. Gemeinsam kartieren wir unsere und eure Flussgeschichten, -beziehungen und -verantwortungen für die Gewässer dieser Stadt, von der Alster bis zur Wandse. Die Künstlerin Paula Erstmann entwirft für diesen Anlass Wässriges, Flüssiges und Teichiges als kulinarisches Buffet.

Die Veranstaltung ist Teil des Rahmenprogramms der Ausstellung „Water Pressure. Gestaltung für die Zukunft“.