Wandbehang "Die Anbetung der Könige"

Fenster schliessen
Bild /
Entwurf: Edward Burne-Jones, Ausführung: Morris & Company, Merton Abbey, William MorrisEntwurf: 1888, Ausführung: 1900Entwurf: London (?), Ausführung: Merton Abbey, SurreyTapisserie/Wirkerei: Kette: Wollzwirn; Schuss: Wolle, Seide255 x 382 cm

Die Anbetung des Jesuskindes durch die Heiligen drei Könige ist ein zentrales Ereignis der christlichen Heilsgeschichte. Die prächtig gekleideten weisen Männer aus dem Morgenland huldigen dem Neugeborenen, dessen Ankunft der Engel verkündigt hat. Edward Burne-Jones (1833-1898), Ikone der britischen Präraffaeliten, entwarf die Vorlage für den Teppich. Die 1881 gegründete Werkstatt von William Morris (1834-1896) ergänzte die Bäume und Blumen im Hintergrund und führte den Teppich mehrfach aus. Besonders die Ausarbeitung der Gewänder mit golddurchwirkten Stoffen und schimmerndem Geschmeide zeugen von der Meisterschaft der Weber. Dieses Werk finden Sie auch auf MKG Sammlung Online.