Neues

Blättern:
  • first arrow
  • left arrow
  • von
  • 1
  • right arrow
  • last arrow

Japanische Teezeremonie

15. September 2019

Die Sommerpause ist vorbei! Ab dem 15. September gibt es wieder die Möglichkeit in den Genuss und die Weisheiten der japanischen Teekultur einzutauchen.  Um 14, 15 und 16 Uhr  haben Sie die Gelegenheit eine japanische Teezeremonie in unserem Teehaus Shōseian, „Hütte der reinen Kiefer" in der Tradition der Urasenke-Schule Kyōto zu erleben.

Ganzen Artikel lesen

Die Sommerpause ist vorbei! Ab dem 15. September gibt es wieder die Möglichkeit in den Genuss und die Weisheiten der japanischen Teekultur einzutauchen. Um 14, 15 und 16 Uhr haben Sie die Gelegenheit eine japanische Teezeremonie in unserem Teehaus Shōseian, „Hütte der reinen Kiefer" in der Tradition der Urasenke-Schule Kyōto zu erleben. Im Zentrum dieser im 15. Jahrhundert entstandenen Tradition, steht die Teeschale, in der das Wasser aufgeschlagen und den Gästen gereicht wird. Nach der Vorführung erhalten Sie eine japanische Süßigkeit und eine Schale mit grünem, schaumigem Tee. Form, Gewicht und Oberfläche der Schalen können außerdem noch bis Februar 2020 in der Ausstellung „Unter Freunden. Japanische Teekeramik“ ertastet und erfühlt werden. 3 Euro zzgl. Museumseintritt, ohne Anmeldung.

Minimieren

Weiterempfehlen