Juli 2019

  Einen Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Musik im Museum

Mittwoch, 03. Juli 2019

20 Uhr

Konzert

Studio für Alte Musik | Mit Figur, Herzhaftigkeit und Geist

Mehr Info

Studio für Alte Musik | Mit Figur, Herzhaftigkeit und Geist | Dustin Drosdziok, Tenor; Luise Catenhusen, Blockflöte; Florian Cason und William Becerrz, Horn; Guillermo Santonja di Fonzo; Violine | Werke von Telemann, Vivaldi, Pergolesi, Mozart | Barockorchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg; Ltg. Gerhart Darmstadt | Eintritt 5 € / erm. 3 € | Achtung: während der Veranstaltung finden Filmaufnahmen statt!

Minimieren

Weiterempfehlen

Donnerstag, 04. Juli 2019

17 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Les Sentiments: Französische Charakterstücke auf dem Cembalo | Hans-Ulrich von der Fecht | Museumseintritt

Weiterempfehlen

18 Uhr

Konzert

Bachelorprüfungen Gesang | Pawel Putintsew; Klasse Prof. Carolyn Grace James | Vlada Shchavinska; Klasse Prof. Jörn Dopfer; Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Eintritt frei

Weiterempfehlen

Montag, 08. Juli 2019

19 Uhr

Konzert

Golden Voice | Von Mendelssohn bis Sorozábal | Kyoungwon Paik, Sopran; Hyun soo Yoo, Mezzosopran; Yuri Park, Sopran; Hyemi Son, Klavier | Eintritt 10 € / erm. 5 € Abendkasse

Weiterempfehlen

Dienstag, 09. Juli 2019

19 Uhr

Konzert

Master- und Bachelorprüfung Gesang | Aileen Deppe und Qiuyi Lu; Klasse Prof. Mark Tucker; Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Eintritt frei

Weiterempfehlen

Samstag, 13. Juli 2019

14 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Instrumenten-Karussell | Yuejia Wang | Museumseintritt

Weiterempfehlen

19 Uhr

Konzert

Sop'Piano - Ein französischer Klavierabend

Mehr Info

Sop'Piano - Ein französischer Klavierabend | Aline Marteville, Klavier und Sopran; Jean-Christophe Rigaud, Klavier | Das Duo Sop‘Piano nimmt Sie mit auf eine unkonventionelle musikalische Reise mit gegensätzlichen Epochen und kontrastie-renden künstlerischen Stilen, mit Stopps bei Debussy, Rameau, Nino Rota, Satie, Ligeti, Ravel... und sogar bei den neuesten Kompositionen von Aline Marteville | Dieses Programm mischt den Klang der Tasten - vier- oder zweihändig - mit dem der Stimmbänder | Bergedorfer Musiktage e.V. | VVK an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.bergedorfer-musiktage.de, Tel. 040 / 790 11 90; Eintritt 25 € zzgl. VVK-Gebühr

Minimieren

Weiterempfehlen

Donnerstag, 18. Juli 2019

17 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Klangbeispiele im Zeitraum des 16. bis 18. Jahrhunderts | Jürgen Gottschalk | Museumseintritt

Weiterempfehlen

Samstag, 20. Juli 2019

Ab 9 Uhr

Wertungsspiele und Konzert

Icom Piano Award 2019 | Junge Pianisten aus aller Welt treten an, um ihr Können zum Thema "Hamburger Kompositionen" zu beweisen.

Mehr Info

Icom Piano Award 2019 | Junge Pianisten aus aller Welt treten an, um ihr Können zum Thema "Hamburger Kompositionen" zu beweisen. | 9.00 - 10.15 Uhr Wertungsspiele Jugendliche 14 - 17 Jahre | 10.30 - 14.45 Uhr Wertungsspiele Runde I 18-36 Jahre | 16.00 - 18.30 Uhr Wertungsspiele Runde II 18 - 36 Jahre |  20.00 Uhr Abschlusskonzert und Preisverleihung | Veran-stalter: Förderverein im International College of Music e.V.| Eintritt frei

Minimieren

Weiterempfehlen

Sonntag, 21. Juli 2019

14 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Familienführung: Children's Corner – zum Greifen nah! | Jutta Dreesen, Nora Ebneth | Museumseintritt | keine Anmeldung erforderlich

Mehr Info

Familienführung: Children's Corner – zum Greifen nah! | Jutta Dreesen, Nora Ebneth | Museumseintritt | keine Anmeldung erforderlich | Das MKG lädt Familien zu einem besonderen Hörerlebnis in die Sammlung Musikinstrumente ein. Groß und Klein entdecken die handwerklich-künstlerische Gestaltung der Klaviere und hören sogar, wie sie klingen. So lernen sie die Entwicklung dieser Instrumentengattung in größtenteils noch spielbaren Objekten kennen. Die Sammlung Musikinstrumente im MKG umfasst Cembali, Virginale, Spinette und Clavichorde des 16.-18. und 20. Jahrhunderts aus Italien, Frankreich, den Niederlanden, England und Deutschland sowie Fortepianos des 18. bis 20. Jahrhunderts.

Minimieren

Weiterempfehlen

Sonntag, 28. Juli 2019

14 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Claviermusik aus Klassik und Romantik | Susanne von Laun | Museumseintritt

Weiterempfehlen