Juni 2018

  Einen Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Mobile Welten

Donnerstag, 21. Juni 2018

18 Uhr

Expertenführung & Listening Session

ARK // Eine Kiste Platten & eine Kiste Bier mit DIR

Mehr Info

Johannes Ismaiel-Wendt und Malte Pelleter präsentieren ihre Soundinstallation ARK (Arkestrated Rhythmachine Komplexities). Es geht um das Drum-Pattern als Vehikel, rhythmatische Reisewege kreuz und quer über Yellow Pacific und Black Atlantic, die Erfindung des Bossa Nova und die Unmöglichkeit eingleisiger Geschichtserzählung. ARK besteht aus mehr als 10 Rhythmus-Maschinen, 3 Samplern, Kopfhörern und Mehrkanal-Audio und wurde produziert mit Sebastian Kunas (Produktion Audio-Tracks) und Sarah-Indriyati Hardjowirogo (Sprecherin). Danach folgt die Listening Session "Eine Kiste Platten & eine Kiste Bier mit DIR" mit Sebastian Reier a.k.a. Booty Carrell im Mobile Welten-Studio im 2. OG. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Groove City statt. |  im Museumseintritt inbegriffen

Minimieren

Weiterempfehlen

Donnerstag, 28. Juni 2018

18.30 Uhr

Kuratorenführung

Kuratorenführung "Mobile Welten" | Roger M. Buergel

Mehr Info

Kurator Roger M. Buergel führt durch die Ausstellung "Mobile Welten oder das Museum unserer transkulturellen Gegenwart" | Kosten im Museumseintritt inbegriffen. Mehr Informationen unter http://mobile-welten.org/

Gemeinsam mit der Kultursoziologin Sophia Prinz hat Roger M. Buergel in Zusammenarbeit mit dem Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg ein Ausstellungskonzept entwickelt, das die eurozentrische Ordnung westlicher Museen in Frage gestellt: Anstatt die Dinge wie bisher üblich nach Epochen, Geografien sowie Kunst und Nicht-Kunst einzuteilen, wird die globale Bewegung von Objekten, Menschen und Ideen in Geschichte und Gegenwart sowie die damit einhergehende Verflechtung von kulturellen Formen und Lebenswelten in den Mittelpunkt gerückt.

Minimieren

Weiterempfehlen

Samstag, 30. Juni 2018

15 Uhr

Führung

Mobile Welten | Dr. Susanne Schäffler-Gerken

Weiterempfehlen