November 2021

22.-28. November 2021

  Einen Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Hildegard Heise

Sonntag, 28. November 2021

15 Uhr

Gespräch

Hildegard Heise und Anita Rée. Die Hamburger Kunstszene in den 1920er und 1930er Jahren | Kunsthistorikerin Dr. Maike Bruhns im Gespräch mit Dr. Esther Ruelfs | Ticketbuchung

Mehr Info

Hildegard Heise und Anita Rée. Die Hamburger Kunstszene in den 1920er und 1930er Jahren | Kunsthistorikerin Dr. Maike Bruhns im Gespräch mit Dr. Esther Ruelfs | Ticketbuchung

Bitte buchen Sie Ihr Veranstaltungs-Ticket unter tickets.mkg-hamburg.de.

Die Veranstaltung findet im Spiegelsaal statt.

In den 1930er Jahren ist Hildegard Heise mit zahlreichen Maler*innen u.a. Anita Rée und Karl Schmidt- Rottluff, mit den Weber*innen Alen Müller-Hellwig und Johanna Schütz Wolff und dem Fotografen Albert Renger-Patzsch bekannt und befreundet. In dem Gespräch geht es um das Hamburger Netzwerk Hildegard Heises in den 1920er und 1930er Jahren.

Minimieren

Weiterempfehlen