April 2021

Montag, 19. April 2021

  Einen Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Alle Termine

17.30–19.30 Uhr

Livestream

Tagung des Arbeitskreises Provenienzforschung | Tagung | Online | Livestream

Mehr Info

Tagung des Arbeitskreises Provenienzforschung | Tagung | Online | Livestream

-> Zum Livestream (Podiumsgespräch)

Gesprächsteilnehmende:
Dr. Carsten Brosda, Kultursenator der Hansestadt Hamburg
Dr. Sebastian Giesen, Geschäftsführer der Hermann Reemtsma Stiftung und Vorstandsvorsitzender der Justus Brinckmann Gesellschaft
Prof. Dr. Meike Hopp, Juniorprofessorin für Digitale Provenienzforschung und Vorsitzende des Arbeitskreises Provenienzforschung e.V. Prof.
Dr. Alexander Klar, Direktor der Hamburger Kunsthalle
Prof. Dr. Barbara Plankensteiner, Direktorin des MARKK
Prof. Robert Zepf, Direktor der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg

Digitale Jahrestagung des Arbeitskreises Provenienzforschung e.V.

20 Jahre Arbeitskreis Provenienzforschung – ENTZUG, TRANSFER, TRANSIT. Menschen, Objekte, Orte und Ereignisse

19.04.–20.04.2021  Hamburg / digital

Zum 20-jährigen Jubiläum des Arbeitskreises Provenienzforschung wollen wir unseren Blick auf die vergangenen Debatten, die aktuellen Entwicklungen und die Zukunftsperspektiven unserer Disziplin richten. Die einzelnen Tagungsbeiträge zeigen spezifische Entzugsvorgänge des NS-, SBZ/DDR- und kolonialen Kontextes auf, die signifikant für die jeweilige Thematik sind. Hierbei sind Beiträge ausgewählt worden, die Aspekte des historischen und/oder aktuellen Umgangs mit Beute- und Raubgut beleuchten, wobei die jeweiligen Handlungsspielräume im Spannungsfeld zwischen kulturpolitischen Anforderungen, eigenem wissenschaftlichen Anspruch und konkreten arbeitstechnischen Gegebenheiten kritisch hinterfragt werden.

Minimieren

Weiterempfehlen