Mai 2019

  Einen Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Alle Termine

Mittwoch, 01. Mai 2019

Maifeiertag | MKG geschlossen

Weiterempfehlen

Donnerstag, 02. Mai 2019

18 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Auf Tastentour durch vier Jahrhunderte | Jutta Dreesen

Weiterempfehlen

19 Uhr

Führung

Antike Bilderwelten. Was griechische Vasen erzählen | Annika Sprünker

Weiterempfehlen

Freitag, 03. Mai 2019

19:30 Uhr

Konzert und Vortrag

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg: Themenkonzert im Rahmen von Musik und Wissenschaft | Prof. Dr. Johannes Krause | Eintritt 22 €

Mehr Info

Im Rahmen der Europawoche: Europa – Idee und Realität. „Die Genetische Geschichte Europas: Migration und biologische Anpassung in der Vorgeschichte“: Vortrag von Prof. Dr. Johannes Krause, Direktor am Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte, Jena. Woher kommt der Mensch, und wie hat er sich entwickelt? Welche Rolle spielt die Umwelt in dieser Entwicklung, und was sind die besonderen Anpassungsleistungen unserer Spezies? Im Spiegelsaal des MKG erörtert Johannes Krause diese Fragen am Beispiel Westeurasiens. Musiker der Philharmoniker kombinieren das Thema mit italienischer und französischer Barockmusik. | Eintritt 22 € | VVK: Kartentelefon: (040) 35 68 68 oder per E-Mail unter ticket@staatsorchester-hamburg.de | Mehr Informationen unter: https://www.staatsorchester-hamburg.de/de/spielplan/stueck.php?AuffNr=164155

Minimieren

Weiterempfehlen

Samstag, 04. Mai 2019

15 Uhr

Führung

Social Design | Rebecca Junge

Weiterempfehlen

Sonntag, 05. Mai 2019

12 Uhr

Führung

„Ein lebendiges Museum …“ Max Sauerlandt und die Hamburgische Sezession | Geralde Schmidt-Dumont

Weiterempfehlen

15 Uhr

Führung

Social Design. Besichtigung im Drob Inn | Treffpunkt: Museumsfoyer | Dauer: 60 – 90 Minuten | kostenfrei | max. 25 Teilnehmer*innen | Anmeldung erforderlich: info@jugendhilfe.de, Tel. 040.851735-0

Mehr Info

Social Design | Besichtigung im Drob Inn: Die Führung durch das Drob Inn, ein von der Jugendhilfe e.V. entwickeltes Konzept, bietet die einmalige Gelegenheit, direkt vor Ort Einblick in die Tätigkeit und Zielsetzung der Kontakt- und Beratungsstelle für Drogenabhängige zu erhalten. Seit 1997 befindet sich das Drob Inn in unmittelbarer Nachbarschaft, direkt gegenüber vom Museum. Treffpunkt: Museumsfoyer | Dauer: 60 – 90 Minuten | kostenfrei | max. 25 Teilnehmer*innen | Anmeldung erforderlich: info@jugendhilfe.de, Tel. 040.851735-0

Minimieren

Weiterempfehlen

16 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Was große Komponisten als Kinder komponierten | Susanne von Laun

Weiterempfehlen

Donnerstag, 09. Mai 2019

18 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Von Italien nach England. Eine Reise auf alten Tasten Hans-Ulrich von der Fecht

Weiterempfehlen

19 Uhr

Expertenführung

Katja Stuke/Oliver Sieber. Fotografie neu ordnen: Japanese Lesson | Sven Schumacher

Weiterempfehlen

19 Uhr

Kuratorinnenführung

Schwarzer Glanz hinter verschlossenen Türen. Lack aus Europa und Ostasien | Christine Kitzlinger und Wibke Schrape

Mehr Info

Schwarzer Glanz hinter verschlossenen Türen. Lack aus Europa und Ostasien | Christine Kitzlinger und Wibke Schrape | Kosten: Museumseintritt (Do ab 17 Uhr 8 €)

Die Kuratorinnen Christine Kitzlinger (Sammlungen Europäisches Kunsthandwerk und Skulptur) und Wibke Schrape (Sammlung Ostasien) führen gemeinsam durch die Ausstellung „Luxus pur. Lack aus Ostasien“. Ein besonderes Augenmerk liegt auf Objekten, die Wechselblicke zwischen der ostasiatischen Lackkunst und europäischem Kunsthandwerk offenbaren. Als besonderes Highlight werden die Türen des Kabinettschrankes geöffnet, den Martin Schnell um 1720 in Dresden für den Hof des Kurfürst-Königs August der Starke anfertigte. Das aufwendige, nach japanischen Lackarbeiten gestaltete Lackkunst-Möbel zählt zu den Meisterwerken des MKG und ist so lichtempfindlich, dass es in der Regel nicht oder nur im geschlossenen Zustand gezeigt werden kann.

Minimieren

Weiterempfehlen

Samstag, 11. Mai 2019

15 Uhr

Führung

Jugendstil. Der Mensch in Einklang mit der Natur und sich selbst | Dr. Hannelore Dreves

Weiterempfehlen

16 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Vogelstimmen in der Musik | Judith Viesel-Bestert

Weiterempfehlen

Sonntag, 12. Mai 2019

12 Uhr

Führung

Social Design | Dr. Susanne Schäffler-Gerken

Weiterempfehlen

16 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

London 1712–1764 Lessons for the Spinet or Harpsichord | John Loeillet, Charles Burney, Georg Fr. Händel, Johann Chr. Bach | Anke Dennert

Weiterempfehlen

Mittwoch, 15. Mai 2019

20 Uhr

Konzert

Barock und Klassik | Studierende des STUDIO FÜR ALTE MUSIK | Hochschule für Musik Hamburg | Ltg. Gerhart Darmstadt | 5 € / erm. 3 € | Spiegelsaal

Weiterempfehlen

Donnerstag, 16. Mai 2019

18 Uhr

Spaziergang

Social Design. Spaziergang mit Studierenden der HAW | Ticket: 8 Euro (Museumseintritt)

Mehr Info

Social Design. Spaziergang mit Studierenden der HAW | Ticket: 8 Euro (Museumseintritt) | Treffpunkt: Museumsfoyer | Dauer: ca. 120 Minuten | ohne Anmeldung

Ausgehend von einem Theorieimpuls zu „Spaziergehen als forschende Handlung im öffentlichen Raum“ von J. Georg Brandt (Department Soziale Arbeit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften – HAW) laden Studierende des Departments zu einem geführten Spaziergang durch das urbane Umfeld des MKG ein. Theoretische Positionen werden vor Ort erprobt und ermöglichen neue Blickwinkel auf den öffentlichen Raum.

Minimieren

Weiterempfehlen

Samstag, 18. Mai 2019

15 Uhr

Führung

Social Design | Maret Tholen

Weiterempfehlen

18 bis 2 Uhr

Lange Nacht der Museen Hamburg

Themenführungen zum Motto "Material World"

Mehr Info

Lange Nacht der Museen Hamburg | "Material World": Themenführungen im MKG | Ticket 17 Euro, ermäßigt 12 Euro, Junge Nacht Ticket (13-17 Jahre): 4,00 Euro (freier Eintritt für Kinder bis einschl. 12 Jahre), mehr Informationen zum Ticket und VVK hier.

Edle Werkstoffe, seltene Kulturgüter, Designobjekte für eine bessere Welt: Mit diversen Themenführungen im Rahmen der Langen Nacht der Museen Hamburg 2019 präsentiert das MKG unter dem Motto „Material World“ seine Sammlungen und aktuellen Sonderausstellungen. Informationen zum Programm hier.

Minimieren

Weiterempfehlen

Sonntag, 19. Mai 2019

12 Uhr

Führung

Antike Bilderwelten. Was griechische Vasen erzählen | Annika Sprünker

Weiterempfehlen

14/15/16 Uhr

Japanische Teezeremonie

Ablauf einer japanischen Teezeremonie in Tradition der Urasenke-Schule Kyōto | 3 € zzgl. Museumseintritt

Mehr Info

Im Teehaus Shōseian, "Hütte der reinen Kiefer", wird der Ablauf einer japanischen Teezeremonie in der Tradition der Urasenke-Schule Kyōto vorgeführt und erklärt. Am Ende der etwa einstündigen Veranstaltung erhält jede/r Besucher*in eine japanische Süßigkeit und eine Schale mit grünem, schaumigem Tee | 3 € zzgl. Museumseintritt

Minimieren

Weiterempfehlen

Donnerstag, 23. Mai 2019

18 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Improvisationen im Stylus Phantasticus | Jürgen Gottschalk

Weiterempfehlen

18 Uhr

Lecture Performance

Social Design. FLYING 8 – Weben mit Andreas Möller | Ticket: 8 Euro (Museumseintritt) | keine Anmeldung erforderlich

Mehr Info

Social Design. FLYING 8 – Weben mit Andreas Möller | Ticket: 8 Euro (Museumseintritt) | keine Anmeldung erforderlich | Dauer: ca. 120 Minuten

Der Hamburger Andreas Möller hat das Weben revolutioniert – mit der Erfindung eines professionellen Webstuhls als Selbstbausatz, der Menschen in Entwicklungsländern eine neue Perspektive eröffnet. An seinem Webstuhl Flying 8 erklärt er das Prinzip und lässt Interessierte das Weben selbst testen.

Minimieren

Weiterempfehlen

19 Uhr

Führung

Gegen die Unsichtbarkeit. Designerinnen der Deutschen Werkstätten Hellerau 1898 bis 1938 | Dr. Athina Chadzis

Weiterempfehlen

Samstag, 25. Mai 2019

11 bis 15 Uhr

Tour

Social Design. Die Fahrrad-Insel-Tour - von der Honigfabrik zu Minitopia | Kosten: 15 Euro | Tickets über Eventim

Mehr Info

Social Design. Die Fahrrad-Insel-Tour - von der Honigfabrik zu Minitopia | Kosten: 15 Euro | Tickets über Eventim

Minimieren

Weiterempfehlen

15 Uhr

Führung

Luxus pur. Lack aus Ostasien | Dr. Susanne Schäffler-Gerken

Weiterempfehlen

16 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Cembalomusik am französischen Hofe | Judith Viesel-Bestert

Weiterempfehlen

Sonntag, 26. Mai 2019

12 Uhr

Führung und Präsentation

Social Design. Führung und Präsentation: mobiler Schlafwagen für Obdachlose | Carmen Boch zusammen mit dem CLUBKINDER e.V. | Museumseintritt, keine Anmeldung erforderlich

Mehr Info

Social Design. Führung und Präsentation: mobiler Schlafwagen für Obdachlose | Carmen Boch zusammen mit dem CLUBKINDER e.V. | Museumseintritt, keine Anmeldung erforderlich | Dauer: ca. 60 Minuten

Winter sind für Obdachlose gefährlich. Dieser Tatsache wirkt ein Projekt entgegen, das Schüler*innen des Hamburger Gymnasium Allermöhe gemeinsam mit Obdachlosen und dem clubkinder-Verein realisiert haben: Der mobile Schlafwagen, in dem Obdachlose tagsüber ihre Habseligkeiten unterbringen können, schützt sie nachts vor Kälte und Nässe. Im Rahmen einer öffentlichen Führung präsentieren die Jugendlichen ihren Wagen und erzählen von ihrer Idee.

Minimieren

Weiterempfehlen

16 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Sonne, Mond und Sterne! Lieder von Schubert, R. Strauß u. a. mit Ida Aldrian, Mezzosopran | Volker Krafft

Weiterempfehlen

Donnerstag, 30. Mai 2019

15 Uhr

Führung

Weltreligionen im Vergleich: Buddhismus, Judentum, Christentum, Islam | Dr. Marita to Berens-Jurk

Weiterempfehlen