Juli 2018

Donnerstag, 12. Juli 2018

  Einen Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Alle Termine

14-17 Uhr

Workshop

»Summerschool« - Videoprojekt mit Dias/Riedweg

Mehr Info

Bei diesem mehrtägigen Video-Workshop wird, zusammen mit dem Künstlerduo Maurico Dias und Walter Riedweg (Rio de Janeiro), das Zwischenreich von Wachen und Schlafen, Traum und Wirklichkeit näher untersucht. Ausgangspunkt ist die Ausstellung »Mobile Welten«, in der die Dinge – ähnlich wie im Traum – unterschiedliche Bedeutungen haben. Ziel ist es, eben jene Dinge in Traumgeschichten zu entführen, diese mit Smartphones aufzuzeichnen und zu kleinen Filmen zu montieren. | Für Kinder und Jugendliche kostenlos, bei Erwachsenen im Museumseintritt inbegriffen | Für die Dauer des Workshops benötigen die Teilnehmer_innen Smartphones | Anmeldung: yes(at)mobile-welten.org | mobile-welten.org

Minimieren

Weiterempfehlen

18 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Mit Brahms im Urlaub | Olaf Kirsch mit Marina Savova

Weiterempfehlen

18 Uhr

Gespräch

Global Art History and the Encyclopedic Museum | Gespräch mit Chika Okeke-Agulu (auf Englisch)

Mehr Info

Was passiert, wenn wir Dinge (Objekte, Artefakte, Kunstwerke) vergleichen, die sich nicht vergleichen lassen – zumindest nicht auf der Grundlage der etablierten Wissensordnung? Wie setzen wir Dinge zueinander in Beziehung, die in keiner natürlichen (logischen, historischen, kulturellen) Beziehung zueinanderstehen? Hilft uns die Kunst, hilft uns der ästhetische Sinn da weiter? Diese und ähnliche Fragen diskutiert das »Mobile Welten«-Team im Rahmen der Ausstellung Mobile Welten oder das Museum unserer transkulturellen Gegenwart mit dem Kunsthistoriker Chika Okeke-Agulu. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. | Museumseintritt

Minimieren

Weiterempfehlen

19 Uhr

Führung

DELETE. Auswahl und Zensur im Bildjournalismus | Ruth Stamm

Weiterempfehlen