Februar 2019

11.-17. Februar 2019

  Einen Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Alle Termine

Mittwoch, 13. Februar 2019

19 Uhr

Konzert

Masterprüfung Violoncello | Clara Grünwald; Klasse Prof. Sebastian Klinger; Hochschule für Musik und Theater Hamburg |

Eintritt frei

Weiterempfehlen

Donnerstag, 14. Februar 2019

18 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Modulationen in Dur- und Molltonarten | Jürgen Gottschalk | Museumseintritt

Weiterempfehlen

19 Uhr

Führung

Weltausstellungen um 1900. Zwischen Industrialisierung und Lebensreformen | Rebecca Junge

Weiterempfehlen

Samstag, 16. Februar 2019

15 Uhr

Führung

68. Pop und Protest | Geralde Schmidt-Dumont | Museumseintritt

Weiterempfehlen

19 Uhr

Konzert

Gewinner des 1. internationalen Chopin-Wettbewerbs auf historischen Flügeln 2018 in Warschau: Tomasz Ritter

Mehr Info

Gewinner des 1. internationalen Chopin-Wettbewerbs auf historischen Flügeln 2018 in Warschau: Tomasz Ritter | Veranstal-ter: Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachenwald e.V. in Kooperation mit dem Adam Mickiewicz Institute im Rahmen des Polska Music Programme; Karten unter www.chopin-hamburg.de oder karten@chopin-hamburg.de | 30 € / erm. 25 € (Chopin-Gesellschaft) / erm. 10 € (Studierende)

Minimieren

Weiterempfehlen

Sonntag, 17. Februar 2019

12 Uhr

Führung

Otto. Die Ausstellung | Carmen Boch | Museumseintritt

Weiterempfehlen

14/15/16 Uhr

Japanische Teezeremonie

Ablauf einer japanischen Teezeremonie in Tradition der Urasenke-Schule Kyōto | 3 € zzgl. Museumseintritt

Mehr Info

Im Teehaus Shōseian, "Hütte der reinen Kiefer", wird der Ablauf einer japanischen Teezeremonie in der Tradition der Urasenke-Schule Kyōto vorgeführt und erklärt. Am Ende der etwa einstündigen Veranstaltung erhält jeder Besucher eine japanische Süßigkeit und eine Schale mit grünem, schaumigem Tee | 3 € zzgl. Museumseintritt

Minimieren

Weiterempfehlen

16 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Bruna auf historischen Zupfklavierinstrumenten | Lothar Fuhrmann | Museumseintritt

Weiterempfehlen