Oktober 2018

Donnerstag, 04. Oktober 2018

  Einen Monat vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Alle Termine

19 Uhr

Lecture Performance

„African Terminal“ – Transaction II

Mehr Info

„African Terminal“ – Transaction II | Im African Terminal haben sich Neu-Hamburger mit Kulturschaffenden zusammengetan, um Seehandel zwischen Hamburg und Westafrika zu organisieren. Dabei entstehen alternative Supply Chains, die gespendete Objekte, postkoloniale Debatten, Häfen und Zölle, künstlerische Forschung und die Expertise der Neu-Hamburger hinsichtlich der Situation in Westafrika miteinander verbinden. Für seine zweite Transaktion nutzt der African Terminal das Volumen eines 20 Fuß Containers in der Ausstellung Mobile Welten als Lager. Besucher sind eingeladen, über den Ausstellungszeitraum Objekte zu spenden, die dann nach Abschluss des Projekts nach Banjul (Gambia) verschifft und dort zugunsten der beteiligten Neu-Hamburger verkauft werden. | Spendenannahme unter Vorbehalt | weitere Informationen und genaue Abgabebedingungen auf www.mobile-welten.org | vorherige Anmeldung über yes(at)mobile-welten.org

Minimieren

Weiterempfehlen