back   Next

Antike Wandmalerei in der Villa Negroni in Rom

close
image /
Angelo Campanella (1749) nach Anton Raphael Mengs (1728-1879)1777RomUmrissradierung, koloriert54 x 64,5 cm

1777 wurde in Rom eine Villa aus dem 2. Jahrhundert ausgegraben, deren Wandmalereien sensationell gut erhalten waren. Allerdings verkaufte man bereits im Folgejahr Teile dieser Fresken nach England. Sie sind mittlerweile genauso verloren, wie die am Ort verbliebenen Fragmente, die Wind und Wetter ausgesetzt waren. Allein eine Stichserie, die das MKG in hervorragender Kolorierung besitzt, überliefert die Motive. Der in Rom ansässige Anton Raphael Mengs schuf die Vorlagen für die ersten beiden Stiche der Serie. Das ausgewählte Beispiel zeigt im Zentrum Venus, die römische Göttin der Liebe, im Bade mit spielenden Eroten.