May 2018

Sunday, 20 May 2018

  one month forward
Mo Tu We Th Fr Sa Su
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Alle Termine

10–18 Uhr

Pfingstsonntag | MKG geöffnet

Recommend

11-16 Uhr

Workshop

Workshop "Modeschule" (mit Anmeldung) | Anne Schwätzler

 

More

Was heißt das eigentlich – Entwerfen? Woher kommen die Formen? Und muss immer alles zusammenpassen, um schön zu sein? Am 19., 20. und 21. Mai 2018, jeweils 11-16 Uhr, lädt Designerin Anne Schwätzler zur "Modeschule" ein. Ziel des Workshops ist es, gängige Schnittformen zu hinterfragen und aus vorgefundenen Materialien neue Muster und Schnitte zu entwerfen. Diese radikale Improvisation in der Mode ermöglicht auch eine produktive Haltung zur Welt. Ausgewählte Entwürfe werden anschließend in der Ausstellung "Mobile Welten" gezeigt. | Workshop für Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahre | im Studio Mobile Welten im 2. OG | kostenlos für alle unter 18 Jahre oder Museumseintritt | buchbar sind ein, zwei oder alle drei Tage | mit Anmeldung unter yes@mobile-welten.org | mobile-welten.org

Less

Recommend

12 Uhr

Führung

Mobile Welten. Oder das Museum unserer transkulturellen Gegenwart | Carmen Boch

Recommend

14 Uhr

Führung

im Rahmen des Hamburger Ramadan Pavillons 2018: Islamische Kunst | Marita to Berens-Jurk

More

im Rahmen des Hamburger Ramadan Pavillons 2018: Islamische Kunst | Marita to Berens-Jurk | Treffpunkt: Hamburger Ramadan Pavillon - Zelt für Islam und Kunst

Less

Recommend

14/15/16 Uhr

Japanische Teezeremonie

Im Teehaus Shōseian, "Hütte der reinen Kiefer", wird der Ablauf einer japanischen Teezeremonie in der Tradition der Urasenke-Schule Kyōto vorgeführt und erklärt.

More

Im Teehaus Shōseian, "Hütte der reinen Kiefer", wird der Ablauf einer japanischen Teezeremonie in der Tradition der Urasenke-Schule Kyōto vorgeführt und erklärt. Am Ende der etwa einstündigen Veranstaltung erhält jeder Besucher eine japanische Süßigkeit und eine Schale mit grünem, schaumigem Tee | 3 € zzgl. Museumseintritt | Weitere Infos gibt es hier.

Less

Recommend

16 Uhr

Auf historischen Tasteninstrumenten

Schwindlige Skythen. Aus den Pièces de Clavecin von Joseph-Nicolas-Pancrace Royer (1700–1755) | Hans-Ulrich von der Fecht

Recommend