Begleitprogramm: "Tiere"

Öffentliche Führungen

So, 12. November 2017, 12 Uhr | Do, 16. November 2017, 19 Uhr | Sa, 9. Dezember 2017, 15 Uhr | So, 10. Dezember 2017, 13 Uhr (für Schwerhörige) | Do, 28. Dezember 2017, 19 Uhr | Sa, 30. Dezember 2017, 15 Uhr | Do, 11. Januar 2018, 19 Uhr | Do, 8. Februar 2018, 19 Uhr | So, 18. Februar 2018 | einstündig | im Museumseintritt inbegriffen

Öffentliche Führungen in Deutscher Gebärdensprache

Donnerstag, 25. Januar 2018, 18:30 | Dienstag, 6. Feburar 2018, 11:00 | im Museumseintritt inbegriffen

Kuratorenführungen

So, 26. November 2017, 12 Uhr | So, 17. Dezember 2017, 12 Uhr | So, 4. März 2018, 12 Uhr
mit Prof. Dr. Sabine Schulze

Sa, 27. Januar 2018, 15 Uhr
mit Dennis Conrad

Expertenführungen

Sa, 13. Januar 2018, 15 Uhr
„Groß und mit Zähnen – Faszination und Angst vor Tieren 
aus Sicht der Human Animal Studies“

Dr. Maurice Saß, Forschungsstelle Naturbilder / Universität Hamburg

Do, 1. Februar 2018, 19 Uhr

„Zoologische Sammlungen. Das Tier als Objekt der Forschung.“
Daniel Bein, Leiter der Abteilung Ausstellung/ wissenschaftliche Bildung
CeNaK – Centrum für Naturkunde / Universität Hamburg

Familien

Tour der Tiere

Mit der "Tour der Tiere" kannst du selbst auf Entdeckungsreise durch die Ausstellung gehen. Worum beneiden wir Fledermäuse? Zu welchem chinesischen Tierkreiszeichen gehörst du? Und was wäre eigentlich dein Samurai-Krafttier? Zehn ausgewählte Objekte im Hauptausstellungsraum erzählen dir eine ganze Menge von Tieren und ihrem Verhältnis zum Menschen! Die "Tour der Tiere" findest du als Faltblatt beim Eingang der Ausstellung und hier zum Download.

Schüler

Buchbare Führungen

Wie ist das Verhältnis des Menschen zum Tier? Wie nah ist er ihm, wie fern? Wie ist die Beziehung in unterschiedlichen Epochen, wie in anderen Kulturräumen? Beispiele aus der Hochkultur, Exponate indigener Kulturen und wissenschaftliche Objekte zeichnen zwar kein vollständiges, aber doch vielschichtiges Bild vom Wechselspiel Mensch-Tier. Unter den über hundert Werken, zu denen auch großformatige Videoinstallationen und Filme zählen, finden sich Arbeiten von Künstlern wie Ai Weiwei, Albrecht Dürer, Paul Klee, Franz Marc, Douglas Gordon, Jean Paul Gaultier. Ihre Führung buchen Sie bitte über den Museumsdienst Hamburg, Tel. 040 428 131–0.

60 Min: 35 Euro pro Klasse zzgl. Eintritt für volljährige Schüler
90 Min: 50 Euro pro Klasse zzgl. Eintritt für volljährige Schüler
Sprachen: Deutsch oder Englisch

Selbstorganisierte Gruppen

Selbstorganisierte Schulgruppen (ab 10 bis max. 28 Personen) benötigen für den Besuch der Ausstellung eine kostenpflichtige Anmeldung zu 10 Euro zzgl. Eintritt für volljährige Schüler. Das Zeitfenster für Ihren Besuch buchen Sie bitte über den Museumsdienst Hamburg, Tel. 040 428 131–0.

Gruppen

Buchbare Führungen

Wir bieten Gruppen bis zu 28 Personen individuelle Führungen an. Ihre Führung buchen Sie bitte über den Museumsdienst Hamburg, Tel. 040 428 131–0.

60 Min: 70 Euro pro Gruppe zzgl. Eintritt
90 Min: 80 Euro pro Gruppe zzgl. Eintritt
Sprachen: Deutsch oder Englisch

Selbstorganisierte Gruppen

Selbstorganisierte Gruppen (ab 10 bis max. 28 Personen) benötigen für den Besuch der Ausstellung eine kostenpflichtige Anmeldung zu 20 Euro zzgl. Eintritt. Das Zeitfenster für Ihren Besuch buchen Sie bitte über den Museumsdienst Hamburg, Tel. 040 428 131–0.


Abb.: Paul Klee, Der Goldfisch, © Hamburger Kunsthalle/Elke Walford