Hoffnung (Hope), Plakat zur Unterstützung der Wahlkampagne von Barack Obama

Fenster schliessen
Bild /
Robert Indiana (*1928)2008New YorkOffsetdruck65 x 65 cm

Robert Indiana, einer der bekanntesten Künstler der amerikanischen Pop Art, entwarf 1965 eine Weihnachtskarte für das New Yorker Museum of Modern Art. Auf ihr gebrauchte er das erste Mal die vier Buchstaben LOVE, im Karree angeordnet und mit einem schräggestellten "O". Der Künstler verwendete das Motiv später auf Gemälden, Plakaten und Skulpturen. Für Barack Obama, Hoffnungsträger einer jungen Generation liberaler Amerikaner, griff er 2008 diese Bildidee auf und schuf ein einprägsames Sinnbild für das Versprechen einer neuen Politik.