Shirt / Minikleid

Fenster schliessen
Bild /
Issey Miyake (*1938)1997TokioPolyestergewebe, plissiert, bedrucktL 94 cm

Mit versonnenem Blick räkelt sich eine junge Frau auf dem ärmellosen Shirt. Der japanische Fotograf Nobuyoshi Araki (*1940) hat 1997 als Gastkünstler einen Teil der Kollektion von Issey Miyake gestaltet. Miyakes zeitlose Kleidung zeichnet sich durch reduzierte Formen und den Einsatz von in höchstem Maße neuartigen Materialien aus. Seit 1988 experimentiert er beispielsweise mit unterschiedlich plissiertem Polyestergewebe und entwickelte 1993 daraus die Linie Pleats Please. Issey Miyake ist eine Ikone des japanischen Modedesigns und einer der einflussreichsten Designer des 20. Jahrhunderts.