Herrenschuhe

Fenster schliessen
Bild /
unbekanntum 1720wohl DeutschlandZiegenleder, Flechlitze, Goldborte, SeidenbandL 25 cm; Absatz 6,8 cm

Dieser zierliche Schuh mit fast 7 cm hohem Absatz ist nicht auf den ersten Blick der Herrenmode zuzurechen. Das weiße Ziegenleder ist mit einer breiten Goldborte besetzt, die Seiten mit roter Flechlitze in Zacken- und Linienmustern verziert. Die seitlichen Verschlussbänder wurden entweder mit einer Schuhschnalle oder einer Schleife dekorativ über der Ristlasche geschlossen. Auch bei den Accessoires stand der Rokoko-Herr von gehobenem Stand der Dame in Bezug auf Farbenpracht und Dekorationslust in nichts nach.