Schuten im Hamburger Hafen

Fenster schliessen
Bild /
Andreas Feininger (1906-1999)1930HamburgSilbergelatine23,9 x 17,9 cm

In den 1930er Jahren entstand durch die Bauhaus-Lehre eine neue fotografische Sichtweise: Bekannte Motive und Themen erschienen in ungewohnter Form. Ein bekannter Vertreter dieses Neuen Sehens war der Architekt und Fotograf Andreas Feininger. Seine Stadtansichten und Naturmotive bestechen durch ihre Klarheit und stimmungsvolle Dichte. Die Aufnahme "Schuten im Hamburger Hafen" lässt den Betrachter durch den knappen, punktgenauen Bildanschnitt, die Schrägsicht und die fast greifbare Oberfläche der Bilder das scheinbar Alltägliche neu erleben.