Moorblumen

Fenster schliessen
Bild /
Theodor und Oscar Hofmeister (1868-1943 und 1871-1937)1897HamburgGummidruck56 x 33 cm; Originalrahmen 75,5 x 71,7 cm

Ende des 19. Jahrhunderts war die kostspielige Amateurfotografie ein anspruchsvolles Hobby, das sich nur die gut betuchte Gesellschaft leisten konnte: Lediglich reiche Bürger besaßen das nötige Geld für eine teure Fotoausrüstung und ausreichend Zeit für den Umgang mit der noch komplizierten Aufnahme- und Entwicklungstechnik. Die Brüder Theodor und Oscar Hofmeister waren solche Bürger und Protagonisten einer Strömung, die 1891 zur Gründung des ersten Amateurfotografenvereins Hamburg führte. Diese später als Piktorialisten bezeichneten Künstler wollten die Fotografie als eigenständige Kunstform neben der Malerei etablieren.