Jungbauern, aus dem Projekt Menschen des 20. Jahrhunderts

Fenster schliessen
Bild /
August Sander (1876-1964)1914DeutschlandSilbergelatine24,6 x 16,6 cm

August Sanders Bildnis dreier Jungbauern ist 1914 im Westerwald entstanden und zählt zu den Ikonen der Fotografiegeschichte. Das Bild ist Teil eines ehrgeizigen Vorhabens. Mit seinem enzyklopädisch angelegten Lebenswerk "Menschen des 20. Jahrhunderts" hatte Sander es sich zur Aufgabe gemacht, die Charakteristika verschiedener gesellschaftlicher Gruppen und Schichten zu erforschen und dabei das Wesen des Menschen selbst zu reflektieren. Das Werk blieb zu seinen Lebzeiten unveröffentlicht.