Elektrischer Wasserkessel mit Untersatz

Fenster schliessen
Bild /
Entwurf Peter Behrens (1868-1940), Ausführung Fa. AEG, Berlin1909BerlinMessing, KupferH 21,5 cm; L 19,5 cm

Der in Hamburg geborene Architekt und Designer Peter Behrens (1868-1940) gehört nicht nur zu den wichtigsten Vertretern des Jugendstil, sondern auch zu den Pionieren des Industriedesigns. Für die AEG gestaltete er zwischen 1907 und 1914 das gesamte Erscheinungsbild des Unternehmens für Haushaltsgeräte und setzte damit neue Maßstäbe für das Corporate Design. Der elektrische Wasserkessel mit Untersatz zählt zu seinen Meisterwerken. Seine betont sachliche und funktionsgerechte Form spiegelt die von Behrens angestrebte "innige Verbindung von Kunst und Industrie" in der maschinellen Produktion wider.