Möbelbeschlag "Göttin am Fenster"

Fenster schliessen
Bild /
9.-8. Jh. v.Chr.Arslan Tash/SyrienElfenbein mit GlaseinlageH 5,6 cm; B 4,2 cm

Bei diesem Möbelbeschlag handelt es sich möglicherweise um die Darstellung der phönizischen Göttin Astarte als Herrin des Himmels. Zu sehen ist ein nach ägyptischer Mode frisierter weiblicher Kopf in Vorderansicht, der auf ehemals drei Säulen ruht. Neben dem Haarschmuck ist ein dreigliedriger Ohrschmuck zu erkennen. Dieser aus Elfenbein gearbeitete Beschlag war zusammen mit weiteren Stücken, die in Paris, New York und Karlsruhe zu sehen sind, Teil eines großen Bettes. Dieses Werk finden Sie auch auf MKG Sammlung Online.