Handschuhe

Fenster schliessen
Bild /
unbekannt1615-25NiederlandeReh- oder Ziegen-Glacéleder, Seidensatin, Gold- und Seidenstickerei, vergoldete Pailletten und und Cantille32 x 18 cm

Repräsentativer Handschuh aus feinem, fast weißen Ziegen- oder Rehleder. Die breite Stulpe ist mit schwarzen Seiden- und Goldfäden  bestickt und mit einer Fransenborte geschmückt. Zwischen symmetrischem Rankenwerk sind schwarze Knötchen und Pailletten eingesprengt. Zur Versteifung der Stulpe dient eine Lage handgeschriebenen Papiers, welches zwischen den Resten des Seidenfutters sichtbar ist. Das Handschuhpaar wurde über Generationen von einer niederländischen Familie aufbewahrt; es könnte sich um eine Hochzeitsgabe handeln.